Verein Tagesmütter Innviertel

A-4910 Ried im Innkreis , Friedrich-Thurner-Str. 16/1

Telefon: 07752 / 86907

Fax: 07752 / 86907-75

Öffnungszeiten:
MO-FR: 8:00-12:00
MO, DO: 14:00-16:00
und nach Vereinbarung
 

Außenstelle Braunau

--- 

A-5280 Braunau am Inn, Salzburgerstraße 120

---

Telefon: 07722 / 66446
Fax: 07722 / 66446 20
tm-braunau@tm-innviertel.at

Öffnungszeiten:
MO, DI, MI, FR: 8:00-12:00
DI, 14:00-16:00
und nach Vereinbarung
 

Sprechtag Schärding

---

A-4780 Schärding, Alfred-Kubin-Straße 9a-c

---

Telefon: 0664 / 88252180
Sprechtag ist am MI

Öffnungszeiten:
MI: 8:00-12:00
und nach Vereinbarung

Zwei Mitarbeiterinnen erhalten die „TAS-R“-Zertifizierung

Wir gratulieren unseren Mitarbeiterinnen Fr. Schoßleitner und Fr. Streicher ganz herzlich zur erfolgreichen Absolvierung der „TAS-R“-Ausbildung!
 

Die Kindertagespflege-Skala (TAS-R) ist ein Instrument zur Feststellung und Unterstützung der Qualität pädagogischer Arbeit in Kindertagespflegestellen.

Die Ausbildung beinhaltet u.a. folgende Schwerpunkte:
* Allgemeine Einführung in Fragen der Feststellung und Entwicklung pädagogischer Qualität in Tagespflegestellen für Kinder
* Einführung in das Qualitätskonzept, den Aufbau und das Bewertungssystem der TAS-R
* Anleitung zur praktischen Anwendung der TAS-R
* Supervidierte Anwendung der TAS-R in einer Kleingruppe an zwei Praxistagen
* Reflexion, Auswertungs- und Verwendungsmöglichkeiten der TAS-R

So kann das pädagogische Team mit folgenden Reflexionsfragen arbeiten:
* Wo möchten wir den Fokus in unserer Arbeit setzen?
* Gibt es Fähigkeiten oder Werte, welche die Kinder bei uns erleben sollen?
* Welche inhaltlichen Angebote sollen die Kinder bei uns erleben, damit sie allenfalls an dieser Stelle auch ein eigenes Interesse aufbauen können? In welcher Form werden diese Bildungsbereiche bzw. Erfahrungsfelder den Kindern zugänglich gemacht?

Folgende Fragen dienen der retrospektiven Reflexion des Alltags zur Vorbereitung der weiteren Arbeit mit den Kindern:
* Konnte ich heute jedes Kind wahrnehmen? Habe ich mir die Kompetenzen und Herausforderungen, die sichtbaren Interessen und Abneigungen notiert?
* Wie nutze ich meine Beobachtungen für die zukünftige Arbeit?

Auch der Verein Tagesmütter Innviertel wird dieses umfassende Instrument anwenden, um die pädagogische Qualität in den Betreuungseinrichtungen und bei den Tagesmüttern zu erfassen und zu unterstützen. So kann die Qualität der Kinderbetreuung gesichert und weiterentwickelt werden und auf die jeweiligen Besonderheiten der verschiedenen Formen der Kindertagespflege abgestimmt werden.